ST. MARGRETHEN: Geld und Zigaretten aus Club gestohlen

Unbekannte Täter sind am Donnerstag in St.Margrethen zwischen 1 und 2 Uhr in einen Club eingebrochen. Laut Polizei wurden Bargeld sowie Zigaretten im Wert von mehreren tausend Franken gestohlen.

Merken
Drucken
Teilen

Wie die St.Galler Kantonspolizei schreibt, verschafften sich die Täter über die Eingangstür gewaltsam Zutritt zum Club. Im Inneren durchsuchte sie die Räumlichkeiten, brachen einen Zigaretten- und zwei Dartautomaten sowie einen Tresor auf.

Durch den Einbruch entstand ein Sachschaden in unbekannter Höhe. Aufgrund der Spuren geht die Polizei von zwei Einbrechern aus. (kapo/lex)