Spitalbetten, Kurzarbeits-Gesuche und Gelder für die Wirtschaft: Was die St.Galler Regierung zur Corona-Krise sagte

Das Coronavirus hat auch den Kanton St.Gallen fest im Griff. Wöchentlich informiert deshalb die St.Galler Regierung jeweils am Dienstagnachmittag über den aktuellen Stand der Dinge. Lesen Sie die heutige Medienkonferenz im Ticker nach.

Luca Ghiselli
Drucken
Teilen
Mehr zum Thema