Sieben Personen bei Kollision verletzt

WIDNAU. Bei einem Unfall zwischen zwei Autos sind am Nachmittag des Pfingstsonntages die insgesamt sieben Insassen leicht verletzt worden. Alle mussten mit Rettungswagen ins Spital gebracht werden.

Merken
Drucken
Teilen
An den Autos entstand Totalschaden. (Bild: kapo sg)

An den Autos entstand Totalschaden. (Bild: kapo sg)

Kurz vor 17.30 Uhr fuhr eine 40-jährige Automobilistin auf der Zehntfeldstrasse von Heerbrugg Richtung Diepoldsau. Bei der Kreuzung mit der Bahnhofstrasse missachtete sie den Vortritt und kollidierte mit einer auf der Bahnhofstrasse von Diepoldsau Richtung Heerbrugg fahrenden Automobilistin, wie die Kantonspolizei in einer Medienmitteilung schreibt. (kapo/sg)