Serbien verlangt weiteren Ausweis

St. Gallen. Serbien anerkennt den schweizerischen Führerausweis nur zusammen mit dem internationalen Führerausweis. Der Kanton St. Gallen empfiehlt daher, bei der Reise (beziehungsweise der Durchreise) nach Serbien einen internationalen Führerschein mitzuführen.

Merken
Drucken
Teilen

St. Gallen. Serbien anerkennt den schweizerischen Führerausweis nur zusammen mit dem internationalen Führerausweis. Der Kanton St. Gallen empfiehlt daher, bei der Reise (beziehungsweise der Durchreise) nach Serbien einen internationalen Führerschein mitzuführen. Dieser kann beim Strassenverkehrsamt in St. Gallen und beim TCS in St. Gallen-Winkeln für 30 Franken gekauft werden. Es ist aber mit längeren Wartezeiten zu rechnen. Für den internationalen Ausweis wird eine Kopie des nationalen Ausweises sowie ein Passfoto neueren Datums benötigt. Der Ausweis ist drei Jahre gültig. (red.)