Schwer verletzt nach Sturz

Drucken
Teilen

Kreuzlingen Ein 2-jähriges Mädchen ist am Freitag an einem Geländer durch ein Wellblech gebrochen und rund zwei Meter in die Tiefe gestürzt. Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst musste das Kind mit unbestimmten Verletzungen durch die Rega ins Spital geflogen werden. Die Kantonspolizei Thurgau klärt nun die genauen Umstände des Unfalls ab. (jom)