SCHWARZENBACH: Achtjähriger über den Fuss gefahren

Am Dienstag ist es auf der Jonschwilerstrasse in Schwarzenbach zu einem Unfall gekommen. Ein 8-jähriges Mädchen wurde von einem Auto angefahren.

Merken
Drucken
Teilen

Der 23-Jährige war mit seinem Auto vom Schwarzenbacher Zentrum in Richtung Rufistrasse gefahren. Auf Höhe einer Schreinerei bog er rechts ab, um auf einen Vorplatz zu fahren. Nach der Vorplatzeinfahrt sprang hinter einem parkierten Auto das 8-jährige Mädchen hervor. Der Mann leitete eine Vollbremsung ein, doch sein Auto erfasste das Mädchen trotzdem seitlich-frontal. Dabei wurde ihr Fuss von einem Vorderrad erfasst, was zu unbestimmten Verletzungen führte. Sie wurde mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht. (kapo/tn)