Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Schule, Militär und Politik

Umtriebig – im Fall von Raphael Frei ist das Allerweltsprädikat keine Übertreibung. Der 36-Jährige ist Schulleiter, Stabsoffizier, Chorleiter, Pfadfinder, Gastdozent an der Pädagogischen Hochschule St. Gallen – und politisch aktiv seit 15 Jahren.

Umtriebig – im Fall von Raphael Frei ist das Allerweltsprädikat keine Übertreibung. Der 36-Jährige ist Schulleiter, Stabsoffizier, Chorleiter, Pfadfinder, Gastdozent an der Pädagogischen Hochschule St. Gallen – und politisch aktiv seit 15 Jahren. In den vergangenen drei Jahren leitete er die FDP-Regionalpartei Rorschach und rückte damit in den Fokus der kantonalen Parteileitung. Bei den Wahlen 2015 landete Frei in seiner Region auf dem ersten Ersatzplatz. Letzten Donnerstag wählten ihn die Delegierten zum neuen Kantonalpräsidenten. Frei ist verheiratet und wohnt in Rorschacherberg. (ar)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.