Schmuck und Geld gestohlen

ST.GALLEN. Bei Einbrüchen in ein Einfamilienhaus und in ein Schuhgeschäft hat eine unbekannte Täterschaft Geld und Schmuck gestohlen.

Drucken
Teilen

Am Dienstagnachmittag drang eine unbekannte Täterschaft in ein Mehrfamilienhaus an der Pelikanstrasse ein und brach eine Wohnungstür auf, wie die St.Galler Kantonspolizei mitteilt. Aus der Wohnung stahl sie Schmuck im Wert von mehreren tausend Franken.

Ebenfalls eine unbekannte Täterschaft brach in der Nacht auf Dienstag in ein Schuhgeschäft an der Marktgasse ein, wie es weiter heisst. Sie stahl einen Tresor und Bargeld. Das Deliktsgut hat einen Wert von mehreren tausend Franken. (kapo/maw)