Schlusskonzert des U28-Lagers

ST. PETERZELL. Das 22. Lager des Jugendblasorchesters U28 in St. Peterzell hat begonnen – es dauert noch bis 15. Juli. Am Freitag, 15. Juli, 20 Uhr, findet in der Mehrzweckhalle St.

Merken
Drucken
Teilen

ST. PETERZELL. Das 22. Lager des Jugendblasorchesters U28 in St. Peterzell hat begonnen – es dauert noch bis 15. Juli. Am Freitag, 15. Juli, 20 Uhr, findet in der Mehrzweckhalle St. Peterzell das Schlusskonzert unter der Leitung von Gilbert Tinner statt: 51 musikbegeisterte Musikantinnen und Musikanten im Alter von 18 bis 28 Jahren studieren das diesjährige Konzertprogramm ein. (red.)