Scheibe eingeschlagen

ST.GALLEN. In der Nacht auf Neujahr hat eine unbekannte Täterschaft bei einem Schnellimbiss eine Fensterscheibe eingeschlagen. Gestohlen wurde nichts.

Merken
Drucken
Teilen

Die Tat ereignete sich zwischen 16 und 9 Uhr an der Davidstrasse 11, wie die St.Galler Kantonspolizei mitteilt.
Wer Angaben zur Täterschaft machen kann, meldet sich beim Fahndungsdienst der Kantonspolizei St.Gallen unter 071-229-33-56. (kapo/maw)