Scheibe eingeschlagen

ST.GALLEN. In der Nacht auf Neujahr hat eine unbekannte Täterschaft bei einem Schnellimbiss eine Fensterscheibe eingeschlagen. Gestohlen wurde nichts.

Drucken

Die Tat ereignete sich zwischen 16 und 9 Uhr an der Davidstrasse 11, wie die St.Galler Kantonspolizei mitteilt.
Wer Angaben zur Täterschaft machen kann, meldet sich beim Fahndungsdienst der Kantonspolizei St.Gallen unter 071-229-33-56. (kapo/maw)

Aktuelle Nachrichten