Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Säckelmeister tritt zurück

Regierung Der Innerrhoder Säckelmeister Thomas Rechsteiner hat gestern seinen Rücktritt aus der Standeskommission, der Regierung Appenzell Innerrhodens, erklärt. Er wird das Gremium an der Landsgemeinde vom 29. April 2018 verlassen. Thomas Rechsteiner dient seit 1998 in verschiedenen Ämtern der Öffentlichkeit, wie die Innerrhoder Ratskanzlei mitteilt. Zum Säckelmeister, dem Finanzdirektor, gewählt worden war der damalige Grossrat von der Landsgemeinde vom 1. Mai 2011. Rechsteiner tritt nach genau sieben Jahren Amt ab. Für seine Verdienste soll er an der Landsgemeinde gewürdigt werden. (sda)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.