RORSCHACHERBERG: Velofahrerin bei Zusammenstoss mit Töff verletzt

Im Neuseeland in Rorschacherberg sind am Sonntagnachmittag ein Töff und ein Velo zusammengestossen. Die Velofahrerin verletzte sich unbestimmt und musste ins Spital gebracht werden.

Drucken
Teilen

Gemäss einem Zeugen sei der 60-jährige Töfffahrer mit einem 24-Beifahrer aus Richtung Rorschach gekommen. Dabei sei er immer weiter auf die Gegenfahrbahn und schliesslich auf den Geh- und Radweg gelangt, schreibt die St.Galler Kantonspolizei. Dort stiess der Töff mit dem Velo einer 47-Jährigen zusammen, die daraufhin mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht werden musste.

Weil der Verdacht auf eine medizinische Ursache für den Unfall bestand, wurde beim Töfffahrer eine Blut- und Urinprobe angeordnet sowie der Fahrausweis eingezogen. Es entstand Sachschaden in der Höhe von rund 5500 Franken. (kapo/jw)