Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

RORSCHACH: Rollerfahrerin verunfallt - über 2 Promille Alkohol im Blut

Am Samstag hat eine Polizeipatrouille in Rorschach zufällig eine verletzte Rollerfahrerin auf der Industriestrasse gefunden. Die 48-Jährige lag neben ihrem Roller. Ein Alkoholtest ergab über 2 Promille. Eine Ambulanz versorgte die Frau vor Ort und brachte sie ins Spital.
Durch Zufall hat die Kantonspolizei eine verunfallte Rollerfahrerin in Rorschach entdeckt. (Bild: KAPO SG)

Durch Zufall hat die Kantonspolizei eine verunfallte Rollerfahrerin in Rorschach entdeckt. (Bild: KAPO SG)

RORSCHACH. Bisher gebe es keine Zeugen, teilte die Kantonspolizei St. Gallen am Sonntag mit. Der Schaden am Roller betrage 500 Franken. (sda)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.