Zweiter Futsal-Cup in Altstätten fast ausgebucht

FUSSBALL. Der FC Altstätten wird zum zweiten Mal in der Vierfach-Turnhalle Schöntal ein Futsal-Turnier in den verschiedenen Nachwuchskategorien durchführen. Dieses Jahr findet zusätzlich ein Frauen-Futsal-Turnier statt.

Merken
Drucken
Teilen

FUSSBALL. Der FC Altstätten wird zum zweiten Mal in der Vierfach-Turnhalle Schöntal ein Futsal-Turnier in den verschiedenen Nachwuchskategorien durchführen. Dieses Jahr findet zusätzlich ein Frauen-Futsal-Turnier statt. Die Organisatoren sind überzeugt, dass durch die Dynamik der Spielart mit dem Ball, der wenig springt und deshalb gut zu kontrollieren ist, die Nachwuchsspieler und -spielerinnen, Trainer und Betreuer viel Spass haben werden. Das zeigt sich auch daran, dass sich bereits viele letztjährige Teilnehmer wie beispielsweise ein Nachwuchsteam des FC Zürich bereits wieder anmeldeten. Das Futsal-Turnier findet am 10. und 11. sowie am 17. und 18. Dezember in der Schöntalhalle Altstätten statt. In den Junioren- Kategorien A, B, C 1. + 2. Stärkeklasse, D alle Kat., E 1. Stärke, und Frauen 3./4. Liga sind noch einige Plätze frei. Nähere Infos und Anmeldungen unter www.fcalt staetten.ch. Die Anmeldefrist läuft noch bis kommenden Sonntag. Dass Futsal etwas Spezielles ist, und einige Mannschaften sehr weite Wege auf sich nehmen, zeigt das breite Teilnehmerfeld. Nebst Zürich sind RB U15, BC Albisrieden, FC Wolfurt und FC Lusitanos Samedan am Start. (pd)