Zeit der Stille und des Gebetes

OBERRIET. Morgen Sonntag ist um 19 Uhr in der Oberrieter Pfarrkirche eucharistische Anbetung. In der von Stille und meditativen Elementen geprägten Gebetszeit ist Raum, sich der eigenen Sehnsüchte neu bewusst zu werden, sich ihnen zu stellen und Gott hinzuhalten.

Merken
Drucken
Teilen

OBERRIET. Morgen Sonntag ist um 19 Uhr in der Oberrieter Pfarrkirche eucharistische Anbetung. In der von Stille und meditativen Elementen geprägten Gebetszeit ist Raum, sich der eigenen Sehnsüchte neu bewusst zu werden, sich ihnen zu stellen und Gott hinzuhalten.

Gemeinschaftsmesse der Frauen

MONTLINGEN/EICHENWIES. Am Dienstag, 15. September, findet um 9 Uhr die Gemeinschaftsmesse der Frauen in der Pfarrkirche St. Johann in Montlingen statt. Die Monatsmesse der Frauengemeinschaft ist dem Thema «Vergiss das Träumen nicht» gewidmet. Anschliessend sind alle zum Kaffee-/Gipfelitreff im Pfarreizentrum eingeladen.

Vortrag: «An Demenz erkrankt, was nun?»

KOBELWALD. Am Mittwoch, 16. September, findet um 20 Uhr im Pfarreiheim der Vortrag der FG statt, mit Referentin Margrit Raimann, Leitung «Wiitsicht» (mit Fachstelle Demenz) in Grabs. Sie wird die Krankheit beschreiben, aber auch aus der Praxis Beispiele bringen und konkrete Handlungsmöglichkeiten für jedermann aufzeigen. Es ist sehr wertvoll, dass die Gesellschaft sensibilisiert wird und vermittelt bekommt, wie sie Betroffene unterstützen können.

Musikerfamilie Breuss gibt Konzert

RÜTHI. Der Pfarreirat lädt morgen Sonntag um 17 Uhr zu einem Konzert der Musikerfamilie Breuss in die Kirche auf dem Valentinsberg ein. Wie gewohnt wird im ersten Teil klassische und im zweiten moderne Kirchenmusik geboten. Vokal- und Instrumentalmusik ergänzen sich zu einem stimmungsvollen und abwechslungsreichen Programm; musikalische Vielseitigkeit von Musik der Barockzeit, Klassik und Romantik bis hin zu modernen Close-Harmony-Vokal-Arrangements. Ergänzend bereichert Instrumentalmusik mit Violine, Viola und Klavier das Programm. Die Kollekte ist freiwillig.