Werkleitungsbau im Kirlen-Quartier

Altstätten. Die Werkleitungen in der Kirlenstrasse und Bleichemühlistrasse müssen erneuert werden. Die Bauarbeiten beginnen am Montag, 21. Februar, und dauern bis Mitte Juni. Während dieser Zeit ist mit Behinderungen zu rechnen.

Drucken
Teilen

Altstätten. Die Werkleitungen in der Kirlenstrasse und Bleichemühlistrasse müssen erneuert werden. Die Bauarbeiten beginnen am Montag, 21. Februar, und dauern bis Mitte Juni. Während dieser Zeit ist mit Behinderungen zu rechnen. Denn wegen der engen Platzverhältnisse ist die Durchfahrt im Baustellenbereich nicht möglich. Die Strassen müssen darum abschnittsweise gesperrt werden. Umleitungen sind signalisiert. Die Zufahrten zu den Liegenschaften sind ebenfalls teilweise eingeschränkt oder gesperrt, der Zugang zu Fuss ist jedoch jederzeit möglich. Wegen des Neubaus der Wasserleitung kommt es bei der Versorgung der Liegenschaften zu kurzzeitigen Unterbrüchen. Über alle vorhersehbaren Unterbrechungen werden die betroffenen Anwohner frühzeitig orientiert. (sk)

Aktuelle Nachrichten