Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Weihnachtspäckli-Aktion und Kleidersammlung

Die Evangelische Kirchgemeinde Eichberg-Oberriet beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion Weihnachtspäckli der Christlichen Ostmission für notleidende Familien in Osteuropa.

Dank guter Beziehungen der vier Hilfswerke (Christliche Ostmission, AVC, HMK Hilfe für Menschen und Kirche, Licht im Osten) in den Osten gelangen die Weihnachtspäckli dorthin, wo das Elend am grössten ist. Zu Kindern, armen Familien und Menschen mit Behinderungen. Es werden dieses Jahr bei der Aktion der evangelischen Kirchgemeinde auch wieder Kleider und Schuhe jeglicher Grösse gesammelt.

Gut erhaltene Kleider und Schuhe gesucht

Gesucht werden gut erhaltene Sommer- und Winterkleider sowie Sommer- und Winter-Schuhe für Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene.

Abgabetermine im November

Die Päckli und Kleider können am Dienstag, 8. November, von 14 bis 16 Uhr im Kirchgemeindehaus in Oberriet und am Samstag, 12. November, von 14 bis 16 Uhr bei der Kirche in Eichberg (im Begegnungsraum des Pfarrhauses) abgegeben werden. Zur Aktion Weihnachtspäckli gibt Vreni Walt, Eichberg, unter der Telefonnummer 071 755 13 25 Auskunft.

Bei ihr sind auch Flyer mit den genauen Angaben zum Inhalt und die Aufkleber (Kinder oder Erwachsene) erhältlich. Zur Kleidersammlung kann Mina Geisser, Oberriet, unter der Telefonnummer 071 761 10 85 Auskunft geben

Ausführliche Informationen zur Christlichen Ostmission sind schliesslich im Internet unter der Adresse www.ostmission.ch abrufbar. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.