Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Wandertage mit drei Strecken

Altstätten Am Wochenende vom Samstag, 13., und Sonntag, 14. Mai, finden in Altstätten die Frühlingswandertage statt. Die Läufergruppe Altstätten organisiert diesen früher als Volksmarsch bekannten Anlass mit drei Wanderstrecken über sieben, elf und 20 Kilometer. Startort ist das Schulhaus Schöntal.

Die kürzeste Route enthält zwei kleine Steigungen und führt über den Forst zum Hauptposten in Hinterforst und dann über Krans-Lachen zurück. Die 11 -Kilometer-Strecke macht vor Hinterforst noch einen Abstecher in die Ebene. Mit der 20-Kilometer-Route kommen die Wanderer zur Schwarzenweid mit einem tollen Ausblick aufs Rheintal und die Bergketten. Die Strecken eignen sich zum Wandern genauso wie zum Walken. Die Posten bieten Gelegenheit zur Rast.

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Gestartet werden kann an beiden Tagen jeweils ab 7 Uhr; am Samstag bis 14 Uhr, am Sonntag bis 13 Uhr. Im Schulhaus Schöntal und an den Streckenposten gibt es auch Essen und Trinken. Auch Vereinen aus der Region bietet der Anlass die Gelegenheit, einige sportliche sowie geselligen Stunden miteinander zu verbringen. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.