Wandern und feiern

HINTERLAND. Die Appenzeller Wanderwege VAW gehen am Samstag, 1. August, mit Margrit Geel auf die Bundesfeier-Wanderung. Besammlung ist um 14.15 Uhr bei der Post in Stein. Die Strecke der leichten Wanderung führt über Hundwil und die alte Tobelbrücke hinauf auf den Rechberg.

Drucken
Teilen

HINTERLAND. Die Appenzeller Wanderwege VAW gehen am Samstag, 1. August, mit Margrit Geel auf die Bundesfeier-Wanderung. Besammlung ist um 14.15 Uhr bei der Post in Stein. Die Strecke der leichten Wanderung führt über Hundwil und die alte Tobelbrücke hinauf auf den Rechberg.

Anschliessend geht es über Lutzenland nach Herisau. Die Wanderzeit beträgt vier Stunden und die Rückreise erfolgt individuell bis spätestens 23 Uhr. Beim Schützenhaus Herisau Säge steht nach dem Wandern gemütliches Beisammensein auf dem Programm. Es können mitgebrachte Fleischwaren grilliert und Getränke vor Ort gekauft werden. Beim Eindunkeln wird weiter ins Lutzenland gewandert und später zum Bahnhof Herisau. (pd)

Infos: Tel. 071 898 33 00, www.appenzeller-wanderwege.ch