Wandern, spielen und springen

Die Schule des Dorfteils Au führte kürzlich mit Kindergarten und Mittelstufe ihren Sporttag durch. Die Unterstufe ging derweil wandern.

Drucken
Teilen
Auf Wanderschaft: Die Auer Erst- bis Drittklässler am Sporttag ihrer Schule. (Bild: pd)

Auf Wanderschaft: Die Auer Erst- bis Drittklässler am Sporttag ihrer Schule. (Bild: pd)

SCHULSPORT. Während sich im Kindergarten die Buben und Mädchen mit Geschicklichkeits-, Wasser- und Bewegungsspielen bei traumhaftem Wetter vergnügten, organisierten die Unterstufenlehrkräfte mit ihren Schülerinnen und Schülern einen Wandertag mit Zugfahrt in der näheren Umgebung.

Bei der Mittelstufe standen verschiedene Disziplinen wie Postenlauf, Büchsen- oder Bierdeckelwurf und Weitsprung auf dem Programm. Dazu mussten die Schüler auch Wissensfragen beantworten. Nach der Pause massen sich die Viert- bis Sechstklässler in einem spannenden «Schnappball»-Turnier. Zu gewinnen gab es Pausenspiele oder Znüni. (pd)