Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

WALZENHAUSEN: Schulbus in den Kindergarten

Die Gemeinde hat zusammen mit der Schulleitung entschieden, Kindergartenkinder mit dem Schulbus zu fahren.

Dies ist nötig, um Pendlern nach St. Margrethen das Erreichen der Anschlusszüge zu ermöglichen. Die Gemeinde wurde dazu eingeladen, zum «Detailkonzept Appenzeller Vorderland für die Postauto-Fahrplangestaltung ab 2018/2019» Stellung zu nehmen. Für Walzenhausen ist wichtig, dass die Kinder gut bedient sind und auch Fahrgäste nach St. Margrethen/Rheineck nicht zu kurz kommen.

Für den Morgen standen zwei Varianten zur Debatte. Eine wäre für Kindergartenkinder besser gewesen, eine für Pendler. Mit der Schulleitung wurde entschieden, die Kinder mit dem Schulbus zu fahren, damit Pendler die Anschlusszüge erreichen. Ferner möchte Walzenhausen erwirken, dass die Postauto-Kurse um 12.04 Uhr und um 16.04 Uhr über Lachen fahren, was im Konzept nicht vorgesehen war.

Walzenhausen beteiligt sich an der Gemeinschaftswasser­versorgung mit dem Pumpwerk Schäfli in St. Margrethen. Der Dienststeg dorthin ist in einem schlechten Zustand. Er muss noch in diesem Jahr ersetzt werden. Weil der Steg auch während der Bauarbeiten zur Verfügung stehen muss, ist vorgesehen, den neuen um zirka fünf Meter in Richtung Au zu verschieben. Die internationale Rheinregulierung möchte den neuen Steg als Zugang für die Kontrollen am Hochwasserdamm des Rheins nutzen.

Die Bänziger Partner AG hat zwei Varianten (Stahl und Aluminium) ausgearbeitet. Die Stahlbrücke ist mit 226000 Franken viel günstiger. Die Kosten wer­-den auf die Vertragsgemeinden aufgeteilt. Für Walzenhausen ergibt sich eine Beteiligung von 36160 Franken. Der Gemeinderat stimmt dem Neubau zu. Ebenso wird der Kostenanteil zulasten der Wasserversorgung Walzenhausen genehmigt.

Gemeinde beteiligt sich an neuen öffentlichen Toiletten

Die Gemeinde beteiligt sich überdies an den neuen öffentlichen Toiletten im umgebauten Bahnhof Walzenhausen. Die Walzenhausen Bahnhof AG hat die Liegenschaft übernommen. Für die Sanierung der Toiletten sind Kosten von 59750 Franken entstanden. Die AG ersuchte den Gemeinderat um Kostenübernahme. Dieser hat beschlossen, den Bahnfonds aufzulösen und die darin deponierten 38094 Franken als Anteil der Gemeinde beizutragen. Es bestehen keine rechtlichen Grundlagen, dass die Einwohnergemeinde Walzenhausen eine öffentliche Toilette anbieten muss. Es ist jedoch im Interesse der Gemeinde, dass diese Infrastruktur im Dorfzen­trum besteht.

Das Betreuungszentrum Heiden erwirtschaftete einen etwas geringeren Gewinn als budgetiert. Die durchschnittliche Belegung lag bei 90,7 Prozent (budgetiert 93 Prozent). Die Rechnung des Bestattungsdienstes Vorderland schliesst dafür mit einem Gewinn ab. Der Gemeinderat genehmigt den Antrag, die beiden Rechnungen anzunehmen.

Dem Gemeinderat liegt die Bauabrechnung der ersten beiden Etappen der Sanierung MZA vor. Trotz Mehraufwand sind die Kosten um 10285 Franken tiefer ausgefallen als budgetiert. Der Gemeinderat erachtet die bisherige Sanierung als gelungen.

Region «AüB» erhält erstmals Label Energiestadt

Die Labelkommission des Trägervereins Energiestadt hat entschieden, der Region Appenzellerland über dem Bodensee (AüB) das Label Energiestadt zu erteilen. Zur Region gehören Walzenhausen, Grub AR, Heiden, Lutzenberg, Oberegg, Rehetobel, Reute, Wald AR und Wolfhalden. «AüB» erhält das Label für seine nachweisbaren und vorbildlichen Resultate in der Entwicklung ihrer kommunalen Energie- und Klimapolitik.

Der Gemeinderat wählte Iris Oberle als Sachbearbeiterin Gemeindekanzlei während der Zeit des Mutterschaftsurlaubs von Nathalie Cipolletta (bis Ende 2017). Zudem wird die Gemeindekanzlei durch einen pensionierten Gemeindeschreiber und, wo nötig, externe Stellen unterstützt. (gk)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.