Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Vortrag zur Reformation

Berneck Die ökumenische Erwachsenenbildung Au, Berneck und Heerbrugg lädt zu einem Vortrag mit Lokalbezug von Jakob Kuratli vom Stiftsarchiv.

Wie war es, als vor knapp 500 Jahren der Pfarrer Andreas Schlumpf zu Bernang der lutherischen Ketzerei bezichtigt wurde? 1529 strömten rheintalische Hofleute ins Bernecker Schos­senriet und schworen Stadt und Landschaft Zürich die Treue. (pd)

Vortrag: Donnerstag, 23. November, 19.30 Uhr, im katholischen Pfarrsaal, Berneck; kostenlos.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.