Vortrag zur Achtsamkeit

Drucken
Teilen

Heerbrugg Die lebendige Paarbeziehung als Energie- und Kraftquelle ist Thema des Vortags im Kinotheater Madlen am Dienstag, 29. August, um 19.30 Uhr.

Was ist der Ursprung eines lebendigen, sinnlichen Austauschs in Paarbeziehungen? Wie gelingt es, achtsam in Beziehungen zu sein, mit sich selber und dem Gegenüber? Wie kann der Zugang zur Energiequelle «Beziehung» immer wieder gefunden werden? Auch in unserer schnelllebigen Zeit sind die Menschen auf der Suche nach einer erfüllenden und dauerhaften Beziehung. Dieser Abend zeigt einen Weg, wie durch Achtsamkeit ein Zugang zu diesen Quellen eröffnet werden kann. Dies ermöglicht einen lebendigen und Paardialog. Seit über 15 Jahren sind Simone Dudle und Patrik Nef als Liebende, Partner und Eltern miteinander unterwegs und vermitteln Wissenswertes, Spannendes und Überraschendes aus der Welt des Zusammenlebens in Paarbeziehungen. Grundlagen aus Sexologie und Psychologie werden verwoben mit praktischen Anre­gungen für eine ganzheitliche Paarentwicklung. (pd)

Simone Dudle, Sexualpädagogin, www.simonedudle.ch; Patrik Neff, Organisationsberater und Coach, www.patrikneff.ch