Vorstellung der Erstkommunionkinder

ALTENRHEIN/BUECHEN/STAAD. Die Vorbereitung auf die Erstkommunion hat begonnen. Mit dem Vorstellungs-Gottesdienst vom Sonntag, 29. November, um 10.30 Uhr in der Kirche in Altenrhein und um 19 Uhr in der Kirche in Buechen-Staad beginnt der Kommunionweg.

Drucken
Teilen

ALTENRHEIN/BUECHEN/STAAD. Die Vorbereitung auf die Erstkommunion hat begonnen. Mit dem Vorstellungs-Gottesdienst vom Sonntag, 29. November, um 10.30 Uhr in der Kirche in Altenrhein und um 19 Uhr in der Kirche in Buechen-Staad beginnt der Kommunionweg.

Taizé-Gebet in der Theresienkapelle

RHEINECK. Am Freitag, 27. November, findet um 19.30 Uhr in der Theresienkapelle ein meditatives Abendgebet mit Liedern und Gebeten aus Taizé statt.

Kinder fürs Krippenspiel gesucht

RHEINECK. Die Familienweihnachtsfeier an Heiligabend, 24. Dezember, um 17 Uhr in der katholischen Kirche wird für Kinder aller Altersstufen gestaltet. Sie werden das Krippenspiel «Simon und die vier Lichter» vorspielen und Weihnachtslieder singen. Dazu werden Kindergärtler und Primarschüler gesucht, die gerne beim Krippenspiel mitmachen wollen (mit und ohne Text) und solche, die mit Instrumenten und Gesang das Krippenspiel gestalten wollen. Anmeldungen nimmt das Pfarramt Rheineck bis am Montag, 30. November, unter Telefon 071 886 61 35 entgegen.

Schülervorspiel mit Cello und Klarinette

RHEINECK. Die Musikschule Am Alten Rhein lädt heute Mittwoch, 25. November, um 18.30 Uhr in der Aula des Schulhauses Neumüli zu einem Klassenabend ein. Es spielen Schülerinnen und Schüler des Cellolehrers Thomas Berchtold und des Klarinettenlehrers Beat Brunner.

Nomination und Chlausfeier der SVP Rheintal

AU. Am Freitag, 4. Dezember, lädt die Kreispartei Rheintal Mitglieder und Sympathisanten der SVP Rheintal zur Nomination und Chlausfeier in den Werkhof Au ein. Auftakt bildet ein Apéro um 18.30 Uhr, ehe Kreisparteipräsident Werner Heule die Gäste begrüsst. Um 19.15 Uhr wird der Kantonsratskandidat vorgestellt und nominiert. Der Samichlaus kommt dann als Höhepunkt des Abends um 20.45 Uhr.

Fristen der Musikschule laufen bald ab

HEERBRUGG. Die Musikschule Unterrheintal erinnert daran, dass die An- und Abmeldefrist für das zweite Semester (Februar bis Juli 2016) am 30. November abläuft. Neuanmeldungen können in allen Instrumental-Fächern gemacht werden. Begründete Wünsche für einen Lehrerwechsel sollten auf diesen Zeitpunkt beantragt werden. An- und Abmeldungen können auch über die Homepage www.msur.ch eingereicht werden. Das zweite Semester beginnt am 1. Februar. Für Fragen stehen Schulleitung und Sekretariat unter Telefon 071 722 39 39 zur Verfügung.

Den Samichlaus im Wald besuchen

BERNECK. Am Sonntag, 6. Dezember, besucht der Samichlaus mit seinen Schmutzlis und Eseli Laurentia das Altersheim. Von 16.30 bis 18 Uhr wartet der Chlaus in seiner Stube in der Papieri (der Waldstrasse beim Schützenhaus folgen). Die Schmutzlis haben das Leiterwägeli beladen und alle freuen sich auf die Samichlausversli der Kinder.