Vorspiel Querflöte im Haus Chunrat

ALTSTÄTTEN. Morgen Samstag, 10. September, um 10.30 Uhr findet im «Chunrat» ein Vorspiel für Querflöte der Musikschule Oberrheintal statt: Schüler von David Lanza musizieren im Bürgersaal.

Drucken

ALTSTÄTTEN. Morgen Samstag, 10. September, um 10.30 Uhr findet im «Chunrat» ein Vorspiel für Querflöte der Musikschule Oberrheintal statt: Schüler von David Lanza musizieren im Bürgersaal.

Ausflug der 1946er-Jahrgänger

REBSTEIN. Der Ausflug der 1946er-Jahrgänger von Rebstein findet am Mittwoch, 14. September, statt. Er führt mit Bahn und Schiff nach Lindau. Auch Zuzüger sind willkommen. Anmeldungen bis Sonntag, 11. September, an Bruno Moresi unter Telefon 071 777 17 85 oder via E-Mail bruno.mo@ticino.com.

Nothilfekurs des Samaritervereins

REBSTEIN. Zur Erlangung des Führerausweises für Lenker von Motorfahrzeugen und Motorrädern ist der Kurs obligatorisch. Am Freitagabend, 23. September, und am Samstag, 24. September, führt der Samariterverein im Vereinslokal Progy einen solchen Nothilfekurs durch. Anmeldungen bis Montag, 19. September, an Marlis Ritter unter Telefon 071 777 20 85 oder via ritter.rema@bluewin.ch.

Durch Pforte der Barmherzigkeit gehen

REBSTEIN. Der Pfarreirat lädt morgen Samstag, 10. September, zu einem kulturellen, besinnlichen Ausflug nach St. Gallen ein. Man fährt mit dem Car um 13.30 Uhr ab Dorfplatz bis zur Kathedrale in St. Gallen. Philipp Hautle begleitet die Teilnehmenden durch die Pforte der Barmherzigkeit und erläutert die Sonderausstellung in der Stiftsbibliothek. Bis zur Rückfahrt um 17 Uhr bleibt noch Zeit zur freien Gestaltung. Es wird ein Unkostenbeitrag (inkl. Eintritt in die Stiftsbibliothek) erhoben. Anmeldungen an das Pfarreisekretariat unter Telefon 071 777 11 81, sekretariat@kathrebstein.ch.

Bürgeranlass der Ortsgemeinde

OBERRIET. Morgen Samstag, 10. September, findet der Bürgeranlass der Ortsgemeinde Oberriet statt. Alle Ortsbürger und Einwohner von Oberriet sind zur Flurbegehung in den Auen eingeladen. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr bei Feldhof Gemüsebau. Die Posten sind über das Gebiet verteilt und können mit dem Fahrrad erreicht werden. Wer eine Fahrgelegenheit zu den Posten benötigt, melde sich bei Aktuarin Sandra Wüst: 071 761 20 67. Danach Ausklang und gemütliches Beisammensein bei der Schiessanlage Blatten.