Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Vorbereitungs-Wochenende im Tösstal

Am 27./28. Februar fand das Vorbereitungs-Wochenende für das Sommerlager Ende Juli statt. OBEREGG.
Verpflegung am Vorbereitungs-Wochenende. (Bild: pd)

Verpflegung am Vorbereitungs-Wochenende. (Bild: pd)

Am 27./28. Februar fand das Vorbereitungs-Wochenende für das Sommerlager Ende Juli statt.

OBEREGG. Am Samstagmorgen traf sich die engagierte Leiterschaft von Jungwacht und Blauring auf dem Kirchenplatz, bevor die kurze Reise in ein abenteuerliches Wochenende startete. Die Fahrt brachte die Gruppe nach Steg im Tösstal, wo man in einem Lagerhaus mit den Vorbereitungen startete. Unter der Leitung von Fabian Ulmann ging es bereits kurz nach der Ankunft ans Eingemachte. Die ersten Programme und Spielideen wurden zu Papier gebracht, Blöcke wurden geplant und die verschiedenen Ämtli verteilt. Als Auflockerung und Dankeschön an die Leiter, die etliche Stunden ihrer Freizeit ehrenamtlich für den Verein aufbringen, ging es gegen den Abend hin nach Pfäffikon ins Alpamare. Zurück im Lagerhaus erwartete alle ein feines Fondue und anschliessend gesellige Stunden, die mit etlichen Jassrunden oder tiefgründigen Mottodiskussionen gefüllt waren.

Doch auch am Sonntag wurde noch einmal einiges geleistet. So zum Beispiel ging es nach weiteren Vorbereitungen am Morgen gegen den Mittag hin auf den Weg zum Lagerplatz in Schwendenen SZ, wo in der letzten Juliwoche das Zeltlager stattfinden wird. Nach der Besichtigung des Platzes und einem reichhaltigen Zmittag ging es mit Wehmut über das viel zu kurze Wochenende und riesiger Vorfreude auf die kommenden Vorbereitungen und den Höhepunkt im Sommer auf den Nachhauseweg. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.