Vorbereitung mit Gators-Trophy

Am kommenden Wochenende bereiten sich die beiden Gators-Teams U18 (Junioren) und das Fanion-Team (1. Liga) mit der Gators-Trophy auf die bevorstehende Saison 2015/16 vor.

Drucken
Teilen

UNIHOCKEY. Zwei Gators-Mannschaften (Junioren U18 und das Team 1) werden gegen fünf Mannschaften aus Herisau, Zug, Sarganserland und Gordola spielen, die alle den Turniersieg anstreben und die beiden Tage nutzen werden, das eine oder andere auszutesten.

Man darf gespannt sein auf die Leistung der beiden Gators-Teams. Einen ersten Vorgeschmack erhielten die Zuschauer anlässlich des Cupspiels gegen Ad Astra Sarnen, bei dem die junge Gators-Truppe sich leider aus dem Cup verabschieden musste.

Ausrüster und Gelati-Wagen

Nebst sportlichen Höchstleistungen in der Turnhalle werden das ganze Wochenende feine Köstlichkeiten aus der Gators-Küche angeboten. Samstags erwartet man sogar bei heissen Temperaturen einen Gelati-Wagen. Zudem präsentiert am Sonntag ein Ausrüster in Sachen Unihockey Material für «Klein» bis «Gross», und jeder kann an diesem Einkaufstag von diversen Schnäppchen profitieren.

Gators-Familie trifft sich

Die Gators-Trophy ist auch ein Anlass für dein Verein, mit vielen Nachwuchsspielern aufzutreten. Für die ganze Gators-Familie, besonders für die Jüngsten, wird dieses spektakuläre Unihockey-Wochenende in Diepoldsau ein Highlight im Vereinsjahr sein.

Die Gators wünschen sich dafür spannende, schnelle, unfallfreie und faire Spiele und freuen sich viele fachkundige Zuschauer, Nachwuchsspieler, Eltern und Bekannte an diesem Wochenende in der Turnhalle begrüssen zu dürfen. (pd)