Vorarlberger besiegen Wien

DORNBIRN. Der Bundesliga-Eishockeyclub Dornbirn hat im letzten Spiel des Jahres 2012 den Tabellenführer Vienna Capitals mit 4:3 n. V. besiegt. Vorher hatte es für die Dornbirner, die in der Rangliste die elfte von zwölf Positionen belegen, eine 2:6-Schlappe in Villach gesetzt.

Drucken

DORNBIRN. Der Bundesliga-Eishockeyclub Dornbirn hat im letzten Spiel des Jahres 2012 den Tabellenführer Vienna Capitals mit 4:3 n. V. besiegt. Vorher hatte es für die Dornbirner, die in der Rangliste die elfte von zwölf Positionen belegen, eine 2:6-Schlappe in Villach gesetzt. Im dritten Spiel innert fünf Tagen verloren die Vorarlberger am Neujahrstag gegen die Salzburger Bullen mit 1:2. Auf dem Erfolgsweg ist momentan der EHC Bregenzerwald in der zweithöchsten Liga. sport 41