Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

VOLLEYBALL: Heimrunde in der Kanti-Halle

Für einmal tragen die Rheno-Volleyballer ihre Heimrunde morgen Samstag, 17. Februar, in der Kanti-Halle aus.

Zu Gast in Heerbrugg sind das 3.-Liga-Frauenteam von Kreuzlingen und die U17-Junioren­teams von Frauenfeld und Altstätten. Das letzte Heimspiel der laufenden Saison bestreiten die 3.-Liga-Damen I von Rheno Volleyball. Gegen Pallavolo Kreuzlingen haben die Rheintalerinnen aus der Vorrunde noch eine Rechnung offen.

Gegen den Absteiger noch eine Rechnung offen

Damals ging Rheno ebenfalls als Favorit an den Start, musste sich vom Tabellenschlusslicht aus dem Thurgau aber überraschend mit 1:3 bezwingen lassen. Beide Teams zeigten dabei eine gute Leistung, Kreuzlingen konnte noch auf etwas Unterstützung aus der 1.-Liga-Mannschaft zählen. Inzwischen steht allerdings fest, dass die Thurgauerinnen Arbon in die 4. Liga begleiten, dies nur ein Jahr nach dem Abstieg aus der 2. Liga. Rheno möchte sein Heimprogramm auf jeden Fall nochmals mit einem Erfolg abschliessen, wenn um 16 Uhr ins Spiel startet.

Bereits um 14 Uhr kommt es bei den 4.-Liga-Männern zum vereinsinternen Direktduell der beiden Rheno-Teams.

Vereinsinternes Duell der Rheno-Männerteams

Diesmal sind die Karten allerdings klar verteilt. Während sich die Herren I als Leader schon auf die 3. Liga im kommenden Jahr freuen dürfen, lief es für die Herren II in dieser Saison nicht ganz so rund. Trotzdem sind die vereinsinternen Duelle jeweils etwas Besonderes.

Junioren mit Derby gegen Altstätten

Gleich zwei Spiele bestreiten die Junioren U17. Um 12 Uhr machen sie den Auftakt gegen den VBC Frauenfeld, anschliessend ist das Team aus Altstätten zu Gast in der Kanti-Halle.

Meisterschaftsspiele Rheno Volleyball, Samstag, 17. Februar, Kantihalle, Heerbrugg:

Junioren U17: Rheno – VBC Frauenfeld um 12 Uhr; Rheno – VBC Altstätten um 14 Uhr; 4. Liga, Männer: Rheno I – Rheno II um 14 Uhr; 3. Liga, Frauen: Rheno I – Pallavolo Kreuzlingen um 16 Uhr.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.