Vier Milas in Florenz

Vier Mittwochläufer gehören zu den über 8000 Läuferinnen und Läufern, die in Florenz die klassische Marathondistanz von 42,2 Kilometer absolviert haben: Ramon Hüppi aus Balgach in 2:50 Stund, Ismael Albertin aus Marbach in 2:57, Markus Halter aus Balgach in 3:04 und Paul Zeni aus Rebstein in 4:36.

Drucken
Teilen

Vier Mittwochläufer gehören zu den über 8000 Läuferinnen und Läufern, die in Florenz die klassische Marathondistanz von 42,2 Kilometer absolviert haben: Ramon Hüppi aus Balgach in 2:50 Stund, Ismael Albertin aus Marbach in 2:57, Markus Halter aus Balgach in 3:04 und Paul Zeni aus Rebstein in 4:36.

Aktuelle Nachrichten