Vier Ausweise entzogen

Mittwochnacht hat die Kantonspolizei St. Gallen in Montlingen, Rorschacherberg und Gossau mehrere Autofahrer kontrolliert, darunter drei Männer und eine Frau im Alter zwischen 22 und 38 Jahren. Bei allen wurde eine Blut- und bei dreien eine Urinprobe angeordnet.

Drucken
Teilen

Mittwochnacht hat die Kantonspolizei St. Gallen in Montlingen, Rorschacherberg und Gossau mehrere Autofahrer kontrolliert, darunter drei Männer und eine Frau im Alter zwischen 22 und 38 Jahren. Bei allen wurde eine Blut- und bei dreien eine Urinprobe angeordnet. Alle vier mussten ihre Führerausweise abgeben. Die drei Männer waren unter Drogen-, die Frau unter Alkoholeinfluss unterwegs. (kapo)

Aktuelle Nachrichten