Viehschau mit Miss-Wahl und Spezialpreisen

OBERRIET. Am Mittwoch, 3. Oktober, findet beim Werkhof der Gemeinde die Oberrieter Gemeindeviehschau statt. Ab 9.30 Uhr führen Bäuerinnen eine Festwirtschaft. Bis 12 Uhr werden die Experten die Tiere rangieren. Bereits um 12.30 Uhr wird zum Jungtierzüchter-Wettbewerb eingeladen.

Drucken
Teilen

OBERRIET. Am Mittwoch, 3. Oktober, findet beim Werkhof der Gemeinde die Oberrieter Gemeindeviehschau statt. Ab 9.30 Uhr führen Bäuerinnen eine Festwirtschaft. Bis 12 Uhr werden die Experten die Tiere rangieren. Bereits um 12.30 Uhr wird zum Jungtierzüchter-Wettbewerb eingeladen. Ab 13 Uhr werden die Spezialpreise vergeben, und zum Abschluss findet die Miss-Wahl statt. Für Kinder stehen ein Streichelzoo und eine Strohburg bereit. Zudem sind sie unentgeltlich zu Rösslifahrten eingeladen. Am Abend wird zu einem gemütlichen Bauernabend in die «Taube» Kobelwald eingeladen.

Strickwarenverkauf an der Kilbi

OBERRIET. An der Kilbi am 7. Oktober verkauft die Frauengemeinschaft an ihrem Handarbeitsstand vor der Kaffeestube in der Mehrzweckhalle selbstgestrickte Sachen wie Socken, Decken, Puppen und Puppenkleider, Kleinkinderpullover und -jacken, Bettsocken, Babyfinkli und Topflappen. Der Erlös kommt dem Pfarreiprojekt zugute.

Oktober-Treff für Alleinstehende mit Lotto

MONTLINGEN/EICHENWIES. Am Dienstag, 2. Oktober, treffen sich die Alleinstehenden von Montlingen und Eichenwies um 14 Uhr zum Rosenkranz in der Pfarrkirche in Montlingen. Anschliessend lädt die katholische Frauengemeinschaft zu einem gemütlichen Nachmittag mit Lottomatch in den Pfarreisaal ein.

Geselliger Mittagstisch

MONTLINGEN. Am Donnerstag, 4. Oktober, trifft man sich um 11.30 Uhr zum gemeinsamen Essen im Restaurant Hirschen. Regelmässig Teilnehmende, die diesmal nicht dabei sein können, werden gebeten, sich bei Cila Baumgartner auf Tel. 071 761 10 84 abzumelden. Unter dieser Nummer werden auch Neuanmeldungen entgegengenommen.