Vernissage «Rendez-vous mit Farben»

Montlingen/Rebstein. Heute Donnerstag um 19 Uhr eröffnen Marlis Ritter und Maria Bichler im Showroom der A-Z Montagen + Kaminbau AG in Montlingen ihre Ausstellung «Rendezvous mit Farben». Unter diesem Motto gibt es Acrylbilder auf verschiedenen Materialien, unter anderem Holz, zu sehen.

Drucken
Teilen
Maria Bichler und Marlis Ritter zeigen im Showroom der A-Z Montagen + Kaminbau AG Acrylbilder auf Holz und anderen Materialien. (Bild: pd)

Maria Bichler und Marlis Ritter zeigen im Showroom der A-Z Montagen + Kaminbau AG Acrylbilder auf Holz und anderen Materialien. (Bild: pd)

Montlingen/Rebstein. Heute Donnerstag um 19 Uhr eröffnen Marlis Ritter und Maria Bichler im Showroom der A-Z Montagen + Kaminbau AG in Montlingen ihre Ausstellung «Rendezvous mit Farben». Unter diesem Motto gibt es Acrylbilder auf verschiedenen Materialien, unter anderem Holz, zu sehen. Die beiden Hobbykünstlerinnen entdeckten ihre Muse für das Gestalten von Bildern auf unterschiedliche Weise: War es bei Marlis Ritter der Umgang mit Farben im täglichen Job, so wurde Maria Bichler vermutlich durch die künstlerische Tätigkeit ihres Vaters inspiriert. Jährlich besuchen sie Weiterbildungskurse im In- und Ausland, sozusagen kreative Horizonterweiterung (sprich Malferien). Nebst dem Malen pflegen die zwei Frauen noch weitere gemeinsame Hobbies: beide sind Mitglied im Samariterverein Rebstein, Leiterinnen des Samariter-Nachwuchses der Helpgruppe und auf dem Velo sind sie auch ab und zu anzutreffen.

Die Tage der offenen Tür bei der A-Z Montagen + Kaminbau AG geben nun Gelegenheit, die Bilder der beiden «Nachwuchstalente» erstmals zu präsentieren. Die Kunstwerke sind während den Geschäftszeiten für die nächsten zwei Monate ausgestellt. Nach den Sommerferien werden für Interessierte Malkurse in Rebstein angeboten. (pd)