Velos, Roller und Töffs im Pele-Bike-Shop

Peter Thurnheer lädt dieses Wochenende zur Frühlingsausstellung in sein Zweirad-Geschäft an der Staatsstrasse 135 ein.

Drucken
Teilen
Peter Thurnheer und Lehrling Domenik Benz laden herzlich zur Frühlingsausstellung in den Bike Shop ein. (Bild: rz)

Peter Thurnheer und Lehrling Domenik Benz laden herzlich zur Frühlingsausstellung in den Bike Shop ein. (Bild: rz)

Rebstein. Die neuen Modelle sind im Pele-Bike-Shop eingetroffen und warten nur noch darauf, gefahren zu werden. Roller von Peugeot und Sym, Motorräder von Husqvarna sowie verschiedene Elektrovelos, Mountain- und City-Bikes von Canyon, Stevens und Tour de Suisse stehen bereit.

Die Velos der Marke Tour de Suisse können ganz nach Belieben vom Fachmann Peter Thurnheer und seinem Lernenden Domenik Benz nach den individuellen Wünschen des Kunden bereit gestellt werden.

Eine kompetente Beratung gehört dazu, damit die Fahrräder zur vollsten Zufriedenheit der Kundschaft mit dem ergonomisch richtigen Zubehör ausgestattet sind.

Kindervelos und Anhänger der Marke Chariot vervollständigen das Angebot des Pele-Bike-Shops. Darunter sind solche, die mit wenigen Handgriffen zu einem Kinderwagen umfunktioniert werden können.

Die verschiedenen Elektrovelos dürfen dieses Wochenende Probe gefahren werden. Ein Wettbewerb rundet die Frühlingsausstellung des Pele-Bike-Shops ab, bei dem die Teilnehmer Warengutscheine gewinnen können. Eine kleine Festwirtschaft bereichert den Anlass. Peter Thurnheer und Domenik Benz laden herzlich ein und freuen sich auf viele Besucherinnen und Besucher. (rz)

Samstag, 20. März, 10 bis 17 Uhr Sonntag, 21. März, 10 bis 17 Uhr

Aktuelle Nachrichten