Velolenker von Auto angefahren

ALTSTÄTTEN. Am Samstag kurz vor Mittag ist es in einem Kreisel an der Altstätter Rorschacherstrasse zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Radfahrer gekommen. Der Velofahrer wurde dabei leicht verletzt, wie die Kantonspolizei St. Gallen gestern mitteilte.

Merken
Drucken
Teilen

ALTSTÄTTEN. Am Samstag kurz vor Mittag ist es in einem Kreisel an der Altstätter Rorschacherstrasse zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Radfahrer gekommen. Der Velofahrer wurde dabei leicht verletzt, wie die Kantonspolizei St. Gallen gestern mitteilte. Der Autolenker fuhr mit seinem Wagen hinter dem Velofahrer in den Kreisel. Als der Radfahrer im Kreisel abbremsen musste, übersah dies der hinter ihm fahrende Personenwagenlenker. Er fuhr mit seinem Fahrzeug auf das Velo auf. Der 29-jährige Radfahrer stürzte dabei und wurde mit dem Rettungswagen ins Spital eingeliefert. (red.)