Unterhaltung der Musikgesellschaft

Drucken
Teilen

Oberegg Unter dem Motto «MGO Music Awards» lädt die Musikgesellschaft Oberegg zu den diesjährigen Abendunterhaltungen ein. Am 4. November ist der Musikgesellschaft Oberegg mit der ersten Show ein erfolgreicher Start in den Unterhaltungsmonat gelungen. Passend zum Motto verwandelte sich auch der Vereinssaal Oberegg: Mit Empfang auf rotem Teppich, Fotowand für die Besucher und einer Skyline im Hintergrund fühlte man sich sofort wie an einer Award-Nacht in Amerika und die passende Stimmung war gegeben.

Pfiffige Gags und Lichteffekte

Mit dem Motto «MGO Music Awards» ist es der MGO gelungen, eine möglichst grosse Bandbreite an Musikstilen abzudecken. In insgesamt sieben Kategorien wurden jeweils zwei bis drei passende Stücke nominiert und anschliessend gespielt. Den typischen MGO-Sound umrahmen wie jedes Mal pfiffige Gags, speziell inszenierte Lichteffekte und unterhaltsame Moderationen.

Unterhaltung motiviert Musikanten

Das vielfältige Repertoire zählt ausserordentlich viele Solisten. Auch die Tambouren geben eine unterhaltsame Kostprobe ihres Könnens. An den folgenden Samstagen vom 11. und 18. November bietet sich dem Publikum erneut die Möglichkeit, sich vom diesjährigen Programm begeistern zu lassen. Aber nicht nur musikalisch lohnt sich der Besuch in Oberegg: Es warten eine Festwirtschaft mit verschiedenen Menüs, Tombola mit attraktiven Preisen und nach den Showblöcken der MGO laden Bar und Kaffeestube mit musikalischer Umrahmung zum Verweilen ein. Platzreservationen können bei der Appenzeller Kantonalbank telefonisch unter 071 898 80 40, per Mail an cornelia.rohner@appkb.ch oder direkt in der Filiale in Oberegg gemacht werden. Alle weiteren Informationen gibt es online unter www.mg-oberegg.ch. (pd)

Aktuelle Nachrichten