Unter dem Motto «Schwarz-Gelb»

Am kommenden Samstag findet der erste der beiden Unterhaltungsabende des Musikvereins Harmonie Oberriet statt. Dabei geben die drei Formationen ihre einstudierten Stücke zum Besten.

Drucken
Teilen

OBERRIET. Traditionsgemäss lädt der Musikverein zum Abschluss des Vereinsjahres zur Musikunterhaltung ein. Unter der Leitung von Thomas Gmünder wird ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm mit bekannten Melodien geboten. Unter dem Motto «Schwarz-Gelb» steht die Unterhaltung ganz im Zeichen der bisherigen Uniform. Bereits im Herbst des nächsten Jahres wird der MVHO mit einer neuen Uniform eingekleidet sein. Von mexikanischen Klängen der «Second Suite» über Melodien von Ray Charles bis hin zu Alphornklängen und traditionellen Märschen – der MVHO bietet für alle Geschmacksrichtungen etwas. Auch die zwei jungen Formationen haben einiges zu bieten. Unter der Leitung von Stefan Zeller wurden Stücke von Queen und den Beach Boys einstudiert sowie bekannten Melodien aus Film und Fernsehen.

Reservationen sind möglich

Sitzplätze für den kommenden Samstag und auch für den zweiten Unterhaltungsabend am 29. November können bei der Raiffeisenbank in Oberriet reserviert oder auch direkt an der Abendkasse gekauft werden. Saalöffnung ist jeweils um 18.30 Uhr, dann bietet sich bis 19.30 Uhr Gelegenheit zum Nachtessen. Nach der Unterhaltung laden die Kaffee-/Weinstube Gnuss-Egga und die Bar zum Verweilen ein. www.musikver ein-oberriet.ch. (pd)

Aktuelle Nachrichten