Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

UNIHOCKEY: Am Wochenende ist die fünfte Gators-Trophy

Das Fanionteam und die U18-Junioren der Rheintal Gators bereiten sich auf die Saison vor.

Am kommenden Wochenende findet in der Mehrzweckhalle Kirchenfeld in Diepoldsau bereits zum fünften Mal die Gators-Trophy statt. Wie bereits letztes Jahr spielen sowohl Herren- als auch U18-Teams. Bei den Junioren nehmen neben den Rheinkrokos auch der UHC Sarganserland sowie der UHC Herisau teil.

Mit Red Hocks Kaufering deutscher Verein dabei

Bei den Herren kommt neben der 1.-Liga-Mannschaft des UHC Sarganserland und dem UHC Herisau auch ein ausländischer Vertreter nach Diepoldsau: Der VfL Red Hocks Kaufering reist aus Deutschland an und wird die spannende Gruppe komplementieren. Bei den Junioren werden Doppelrunden ausgetragen, während bei den Herren die zwei Gruppenbesten am Sonntagnachmittag um den Turniersieg spielen werden. Die Spieldauer beträgt bei den Herren 3 × 20 Minuten und bei den Junioren 2 × 20 Minuten. Speziell ist dabei, dass jeweils die einzelnen Drittel extra gewertet werden. So erhält der Gewinner jedes Drittels einen Punkt, bei Unentschieden wird der Punkt geteilt. Der Gesamtsieger der Partie erhält zusätzlich noch einen halben Punkt.

Gators sind Titelverteidiger

Das Fanionteam der Rheintal Gators Widnau tritt als Titelverteidiger an und steht inmitten einer guten Saison-Vorbereitung. Nach einem kurzen Sommerloch kann Headcoach Simon Gugelmann auf eine praktisch vollständige Mannschaft zurückgreifen. Nach dem Cup-Out absolvierten die Rheinkrokos erfolgreiche Testspiele. Aus den siegreichen Partien gegen das U21A-Team vom HC Rychenberg Winterthur (8:6) und dem UH Appenzell (7:5) konnten wichtige Erkenntnisse gezogen werden.

In letzter Zeit Defensivverhalten trainiert

So lag der Fokus in den letzten Wochen vor allem auf dem Defensivverhalten, das bei den ­Testspielen noch nicht optimal funktionierte. Die Gators-Trophy kommt deshalb gleich zum richtigen Zeitpunkt, um vor der ­Saison noch zu experimentieren und Anpassungen vorzunehmen. Spieler und Staff freuen sich auf spannende Spiele gegen direkte Konkurrenten und das starke Kaufering.

Zudem bedeutet Gators-Trophy auch immer, dass es bis zum Saisonstart nicht mehr weit ist, und da haben die Gators so einiges vor. Alle Spiele finden in der Mehrzweckhalle Kirchenfeld in Diepoldsau statt. (vd)

Samstag, 2. September, U18-Junioren: 9.30 Uhr: Rheintal Gators Widnau – UHC Sarganserland; 15.30 Uhr: Rheintal Gators Widnau – UHC Herisau; 18.30 Uhr: Rheintal Gators Widnau – UHC Herisau (Rückspiel). Sonntag, 3. September, U18-Junioren: 14.15 Uhr: Rheintal Gators Widnau – UHC Sarganserland (Rückspiel). Samstag, 2. September, Herren: 10.45 Uhr: Rheintal Gators Widnau – UHC Herisau; 19.45 Uhr: Rheintal Gators Widnau – VfL Red Hocks Kaufering. Sonntag, 3. September, Herren: 12.30 Uhr: Rheintal Gators Widnau – UHC Sarganserland 2; 15.30 Uhr: Finalspiel.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.