Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Unbekannter schiesst auf Mann

Feldkirch Wie die Landespolizeidirektion Vorarlberg mitteilt, hat in der Nacht auf Freitag in Feldkirch ein Unbekannter auf einen 40-Jährigen geschossen.

Feldkirch Wie die Landespolizeidirektion Vorarlberg mitteilt, hat in der Nacht auf Freitag in Feldkirch ein Unbekannter auf einen 40-Jährigen geschossen.

Das Opfer fuhr gegen 0.50 Uhr mit seinem Auto im Bereich der Wolf-Huber-Strasse nach Hause. Bereits kurz vor dem Wohnblock sah er einen dunkel gekleideten Mann, der ihm verdächtig vorkam. Der Unbekannte versteckte sich gleich darauf. Das Opfer sprach den Mann an, was er im Bereich seiner Wohnung mache. Der Mann ging erneut weg, worauf das Opfer ihn nochmal fragen wollte. Als der 40-Jährige in Richtung des Täters ging, gab dieser aus einer Entfernung von etwa drei Metern einen Schuss in seine Richtung ab. Das Opfer versuchte daraufhin zu flüchten. Der Täter schoss gleich danach noch zweimal in Richtung des flüchtenden Mannes. Er wurde nicht getroffen und blieb unverletzt. Danach rannte das Opfer weiter Richtung Stadtmitte und verständigte die Polizei. Der Täter wird auf unter 45 Jahre geschätzt, ist 180 bis 190 cm gross, ein sportlicher Typ, trug einen schwarzen Pullover, ein schwarzes Gilet, schwarze Hosen und eine schwarze Wollmütze. Die Polizei sucht Zeugen. (red.)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.