Über den Umgang mit dementen Menschen

Journal

Drucken
Teilen

Heerbrugg Demenz ist eine Krankheit neueren Datums; früher wusste man nur wenig. Sie kann jeden Menschen treffen. Das Hauptmerkmal ist die grosse zeitliche, örtliche und sprachliche Verwirrtheit. Nach der Methode von Naomi Feil erklärt Reni Villiger heute Donnerstag, 30. November, um 19.30 Uhr den Teilnehmern, wie ein sprachlich und betreuerisch würdiger, liebevoller Umgang mit betagten Demenzkranken möglich ist. Der praktische Umgang mit dementen Menschen steht in diesem Kurs im Vordergrund. Der Kurs findet in der Kantonsschule Heerbrugg statt. Informationen und Anmeldung unter www.vhs-rhein tal.ch oder Telefon 076 233 53 88.

Familiengottesdienst zum ersten Advent

Widnau Am Sonntag, 3. Dezember, um 9.30 Uhr in der reformierten Kapelle sind Menschen aller Altersgruppen eingeladen zu feiern, dass die Dunkelheit auf der Erde einmal ein Ende haben wird. Zwei Schulklassen gestalten den Adventsgottesdienst mit den Katechetinnen Yvonne Steiger und Cornelia Odermatt sowie Pfarrerin Silke Dohrmann. Die musikalische Gestaltung übernehmen Karin Fend und ein Bläserensemble. Im Anschluss gibt es einen Apéro im Kirchgemeindehaus. Dort lädt ein Verkaufsstand zugunsten der Chris­toffel-Blindenmission ein zum Stöbern.

Kolping-Familie feiert ihren Gedenktag

Widnau Morgen Freitag, 1. Dezember, feiert die Kolping-Familie um 18.30 Uhr in der Pfarr­kirche mit einer Messe den diesjährigen Kolping-Gedenktag. Es sind alle eingeladen, zum seligen Adolph Kolping zu beten. Anschliessend, um etwa 19.15 Uhr, berichten zwei Kolping-Mitglieder im Jakobisaal mit einem Fotovortrag über ihre Reise nach Afrika. Der Vortrag ist öffentlich und es ist jedermann eingeladen.

Samichlaus und Schmutzli besuchen Familien

Diepoldsau-Schmitter Der Samichlaus mit seinem Schmutzli besucht die Kinder und ihre Familien am Mittwoch, 6., Donnerstag, 7., Freitag, 8. und Samstag, 9. Dezember. Reservation in der Klauszentrale unter Telefon 071 733 19 89.

Adventsfeier für Senioren

Walzenhausen Die Adventsfeier für Seniorinnen und Senioren findet am Mittwoch, 13. Dezember, um 14 Uhr in der Mehrzweckanlage statt. Das Nostalgiechörli aus Berg TG wird mit vielseitigen Liedern unterhalten. Alle Einwohner von Walzenhausen im AHV-Alter sind zur Feier mit einem Zvieri eingeladen. Die Frauenvereine Lachen und Platz, die katholische Frauengemeinschaft sowie die evangelische und katholische Kirchgemeinde organisieren den Anlass gemeinsam. Anmeldungen nehmen bis Montag, 11. Dezember, entgegen, Platz: Susi Spirig, Telefonnummer 071 888 26 15; Lachen: Vreni Heise, Telefon 071 888 48 18; Dorf: Monika Enzler, Telefon 071 888 28 47.