Über 800 Autofrei-Unterschriften

ALTSTÄTTEN. Die Initiative für eine autofreie Marktgasse ist über 800-mal unterschrieben worden. Über 250 nicht Stimmberechtigte haben zudem die Petition unterzeichnet. Morgen werden die Initiativbögen überreicht.

Merken
Drucken
Teilen
Die Unterschriftensammler mussten meist nicht gross auf die Leute zugehen – diese kamen oft von sich aus an den Stand und fragten, wo sie unterschreiben dürfen. (Bild: mt)

Die Unterschriftensammler mussten meist nicht gross auf die Leute zugehen – diese kamen oft von sich aus an den Stand und fragten, wo sie unterschreiben dürfen. (Bild: mt)

Nach nur einem Monat waren die nötigen 500 Unterschriften beisammen. Heute, drei Monate später, sind es laut Initianten über 800 Unterschriften von stimmberechtigten Altstätter Frauen und Männern. Sie alle fordern von den Stadtbehörden das Einleiten von Massnahmen für eine autofreie Marktgasse. Gleichzeitig wird in der Stadtkanzlei auch eine Petition mit dem gleichen Zweck überreicht, die von über 250 in Altstätten nicht stimmberechtigten Bürgerinnen und Bürgern unterschrieben worden ist.

Eine erste wichtige Etappe

«Ein erstes wichtiges Etappenziel haben wir damit erreicht», sagt Anton Studach vom Initiativkomitee. Die hohe Anzahl der Unterschriften zeige, dass das Thema die Altstätter Bevölkerung stark beschäftige und die Initiative in breiten Kreisen der Bevölkerung auf grosse Akzeptanz stosse. Jetzt liege der Ball beim Stadtrat, der über das weitere Vorgehen entscheiden müsse. Noch immer hängig ist in dieser Sache im kantonalen Departement des Innern eine Beschwerde von Gegnern der Initiative.

Vom Brunnen zum Rathaus

Zur Überreichung der Unterschriftenbögen treffen sich Initianten und Sympathisanten morgen Mittwoch, 17. Juni, um 16.30 Uhr beim Locherbrunnen an der Marktgasse. Von dort werden sie sich zum UBS-Gebäude begeben, wo sie Stadtpräsident Ruedi Mattle die Unterschriftenbögen zuhanden der Stadtkanzlei übergeben werden. Wer seine Unterschrift noch nicht abgegeben hat, kann dies am Mittwoch vor dem Locherbrunnen immer noch tun. (pd.)

www.autofreiemarktgasse.ch info@autofreiemarktgasse.ch