Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

TURNEN: Schnupperwoche des STV Balgach

Die Jugi Balgach bietet in der kommenden Woche Schnupperlektionen an. Gefördert werden bei den Kindern alle Bereiche des Turnens.

Der STV Balgach schafft mit den Spezialriegen Geräteturnen, Gym­nastik und Leichtathletik sowie der Jugi ein breites Angebot einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung.

Die knapp 250 Kinder nehmen über das Jahr verteilt an verschiedensten Wettkämpfen teil, wobei das Kantonale Jugend- turnfest jeweils den Höhepunkt bildet. Dabei stehen der Spass an der Bewegung sowie die Freude, gemeinsam um Medaillen und Pokale zu kämpfen, im Vordergrund. Gut zu erkennen an den roten Wangen, den leuchten- den Augen und der hellen Begeisterung.

Augenmerk auf polysportive Turnstunden

Mit der Jugi wurde eine Riege geschaffen, in der sich Kinder zwischen sieben und 15 Jahren, ohne den Druck von mehreren Trainings pro Woche, sportlich betätigen können. Es soll nicht spezialisiert, sondern mit abwechslungsreichen Turnstunden mög­- lichst alle Bereiche des Turnsports gefördert werden. Sei es im Geräteturnen, in der Gym­nastik, Leichtathletik oder in diversen Spielsportarten, das Ziel beim STV Balgach ist immer, den Jugendrieglern Ausdauer, Kraft, Koordination und Körpergefühl zu vermitteln. So sind die Kinder und Jugendlichen dank der polysportiven Allroundausbildung bestens für zukünftige Helden­taten gerüstet.

Open Week der Jugi Balgach

Um die Möglichkeit zu bieten, unverbindlich in die Turnstunden hineinzuschnuppern, öffnet die Jugi Balgach die Hallentüren. Alle interessierten Kinder und neugierigen Eltern sind einge­laden, in der Woche vom 18. bis 22. September unter dem Motto «Open Week Jugi Balga» in den Turnhallen vorbeizuschauen. Weitere Informationen gibt es unter: www.stvbalgach.ch . (pd)

Jugi-Trainingszeiten:

MZH Riet: kleine Mädchen (1. bis 3. Kl.), Montag von 17.45 bis 19 Uhr; MZH Riet: kleine Knaben (1. bis 2. Kl.), Freitag von 17.15 bis 18.30 Uhr; Sporthalle Riet: mittlere Mädchen (4. bis 6. Kl.), Mittwoch von 17.45 und 19 Uhr; Sporthalle Riet: mittlere Knaben (3. bis 5. Kl.), Freitag von 18.30 bis 20 Uhr; Sporthalle Riet: grosse Mädchen (ab Oberstufe), Dienstag von 18.30 bis 20 Uhr; Sporthalle Riet: grosse Knaben (ab 6. Kl.), Freitag von 18.30 bis 20 Uhr.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.