TURNEN: Neuer Anlass fürs Dorf

Nach zehn Jahren Dorfmeisterschaft wagt sich die Aktivriege des Sportvereins Diepoldsau-Schmitter an einen neuen Anlass: Am Samstag, 26. November, finden in der Mehrzweckhalle die «Insel-Games» statt. Der Nachmittag steht im Zeichen von Spiel und Spass.

Merken
Drucken
Teilen
Das OK unter der Leitung von Paul Kuster hat die Arbeit aufgenommen: Es möchte allen Gästen ein buntes Programm bieten. Bild: pd (Bild: Petra)

Das OK unter der Leitung von Paul Kuster hat die Arbeit aufgenommen: Es möchte allen Gästen ein buntes Programm bieten. Bild: pd (Bild: Petra)

Nach zehn Jahren Dorfmeisterschaft wagt sich die Aktivriege des Sportvereins Diepoldsau-Schmitter an einen neuen Anlass: Am Samstag, 26. November, finden in der Mehrzweckhalle die «Insel-Games» statt. Der Nachmittag steht im Zeichen von Spiel und Spass. Für Jung und Alt gibt es die Möglichkeit, einen Parcours mit diversen Disziplinen zu absolvieren, die Geschick und Glück verlangen. Alle Sportbegeisterten dürfen daran teilnehmen. Die Besten jeder Kategorie werden mit einer Medaille ausgezeichnet. Am Abend präsentieren sich die Nachwuchsriegen in einem bunten Unterhaltungsabend ihren Eltern und Angehörigen. (pd)