Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

TURNEN: Lukas Tanner löst Erich Eicher als Präsident ab

TURNEN. An der 88. Hauptversammlung des TSV St. Georg, Balgach, wurde Lukas Tanner zum neuen Präsidenten gewählt. Im Jahr 1999 übergab der damalige Präsident René Kehl die Führung des Turnvereins Erich Eicher.
Erich Eicher (l.) wurde nach 17 Jahren als Präsident zum Ehrenmitglied. Die Geschicke des Vereins leitet nun Lukas Tanner. (Bild: pd)

Erich Eicher (l.) wurde nach 17 Jahren als Präsident zum Ehrenmitglied. Die Geschicke des Vereins leitet nun Lukas Tanner. (Bild: pd)

TURNEN. An der 88. Hauptversammlung des TSV St. Georg, Balgach, wurde Lukas Tanner zum neuen Präsidenten gewählt. Im Jahr 1999 übergab der damalige Präsident René Kehl die Führung des Turnvereins Erich Eicher.

Eicher wird Ehrenmitglied

17 Jahre lang amtete Erich Eicher als engagierter Präsident. Sein unermüdlicher Einsatz wurde mit grossem Applaus und der Ehrenmitgliedschaft verdankt. Lukas Tanner stellte sich der Wahl und wurde einstimmig zum neuen Präsidenten gewählt. Nach einem feinen Nachtessen im Restaurant Laser Bar, gekocht vom Catering Mehrlust, eröffnete Erich Eicher die Hauptversammlung. Zügig führte er durch die Traktanden. In seinem Jahresrückblick bedankte er sich für die gut verfassten Jahresberichte der Riegenleiter und -leiterinnen. Die Jahresrechnung wurde von der Kassierin Lisi Heule erläutert. Der Revisor Christian Baumgartner (Stüsi) erklärte den sauber und gut geführten Kassabericht. Das Protokoll, die Jahresberichte, Rechnung und Budget wurden einstimmig genehmigt. Der Präsident bedankte sich auch bei denjenigen, die sich das ganze Jahr für den Turnverein einsetzen.

Sechs neue Mitglieder

Mit Freuden konnten sechs Neumitglieder im Verein mit Applaus willkommen geheissen werden. Als Höhepunkte im Vereinsjahr gelten die eigenen Anlässe. Doris Schlegel organisierte wiederum ein Klaushöck-Netzballturnier. Der Wettkampf innerhalb der Riegen war gross und die Stimmung famos. Einen besonderen Dank geht an Klara und Bruno Bischofberger, Sterngarage, Heerbrugg, für das gesponserte Dessert mit Kaffee.

Nach weiteren Informationen wurde die 88. Hauptversammlung vom scheidenden Präsidenten geschlossen. (BVI)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.