Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Lüchingen: Trommel- und Rhythmuskunst

Am 16. und 23. November finden die Unterhaltungen des Tambourenvereins Lüchingen statt.
Der Tambourenverein präsentiert sich im «Roosen» an zwei Abenden.Bild: pd

Der Tambourenverein präsentiert sich im «Roosen» an zwei Abenden.Bild: pd

An den Unterhaltungsabenden vom Samstag, 16,. und Samstag, 23. November, präsentiert sich der Tambourenverein in der Halle Roosen in Lüchingen. Unter der Leitung von Remo Dintheer und Diego Benz wurde ein abwechslungsreiches Programm einstudiert. Traditionelle Trommelmärsche wechseln sich ab mit modernen Show- Kompositionen, Clairon-Märschen und eingängigen Melodien. Die Jungtambouren unter der Leitung von Pascal Lenherr sind ebenfalls bestens vorbereitet und stellen ihr Können unter Beweis. Das Publikum erwartet präzise Trommel- und Rhythmuskunst, zusammen mit feinsten Clairon- und Trompetenklängen.

Auch in diesem Jahr konnte ein Vereinsmitglied die Tambouren-Rekrutenschule absolvieren.

Pascal Lenherr wird sein Erlerntes in einem Solovortrag dem Publikum zeigen. Anschliessend an das Programm lässt eine Tanzmusik den Abend gemütlich ausklingen. Die Tambouren-Bar ist ebenfalls geöffnet und lädt zum Verweilen bis in die Morgenstunden ein. Der Saal und die Küche in der Roosen-Halle in Lüchingen öffnen um 19 Uhr. Die Gäste können aus einer grossen Auswahl an Speisen wählen, um vor oder nach dem Programm ihren Hunger zu stillen. (pd)

Hinweis

Reservieren kann man Plätze jetzt unter Telefon 079 503 45 93 oder per E-Mail an reservation.tambouren@hotmail.ch.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.