Treue belohnt

Der ehemalige Oberrieter Sekundarlehrer und Kirchgemeindepräsident Herbert Grämiger (links im Bild), «Rheintaler»-Abonnent seit fünfzig Jahren, war beim Redaktionswagen der erste Gast. Er hatte aber nicht viel Zeit. Denn ebenfalls seit fünfzig Jahren sieht er sich jedes Heimspiel des FC St.

Drucken
Teilen

Der ehemalige Oberrieter Sekundarlehrer und Kirchgemeindepräsident Herbert Grämiger (links im Bild), «Rheintaler»-Abonnent seit fünfzig Jahren, war beim Redaktionswagen der erste Gast. Er hatte aber nicht viel Zeit. Denn ebenfalls seit fünfzig Jahren sieht er sich jedes Heimspiel des FC St. Gallen an. Grämiger freute sich auf das Spiel gegen den FC Thun und liess sich nicht die Zuversicht verderben. Nach fünf Niederlagen werde der FC St. Gallen gegen Thun endlich wieder gewinnen. Und siehe da – Grämigers Treue wurde am Mittwoch nicht nur beim Redaktionswagen (mit einer feinen Wurst vom Grill) belohnt, sondern auch in der AFG-Arena: Tatsächlich gelang dem FC St. Gallen, mit einem Traumtor unmittelbar vor dem Schlusspfiff, wieder einmal ein Sieg. (gb)