Torfestival in Heiden

FUSSBALL. Beim Viertliga-Spiel zwischen dem FC Heiden und dem FC Rebstein II kamen die Zuschauer voll auf ihre Kosten. Sechs Tore fielen bei diesem beherzten Kampf. Rebstein II schien zur Pause alles im Griff zu haben, verspielte in der zweiten Halbzeit aber eine 3:0-Führung.

Drucken
Teilen

FUSSBALL. Beim Viertliga-Spiel zwischen dem FC Heiden und dem FC Rebstein II kamen die Zuschauer voll auf ihre Kosten. Sechs Tore fielen bei diesem beherzten Kampf. Rebstein II schien zur Pause alles im Griff zu haben, verspielte in der zweiten Halbzeit aber eine 3:0-Führung. Nach 90 Minuten trennten sich die Mannschaften mit einem 3:3-Unentschieden. Für beide Teams ist es der erste Punkt der noch jungen Saison. (dze)

Aktuelle Nachrichten