Toeltl vor Gericht, Lei verteidigt ihn

ST. MARGRETHEN. Am Freitag, 6. November, steht Marcel Toeltl, der Präsident der SVP St. Margrethen, vor dem Kreisgericht Rheintal. Toeltl wird Rassendiskriminierung vorgeworfen. Sein Anwalt ist der SVP-Politiker Hermann Lei, der in der Affäre Hildebrand mit dem Satz «I seich i d Hose» bekannt wurde.

Drucken
Teilen

ST. MARGRETHEN. Am Freitag, 6. November, steht Marcel Toeltl, der Präsident der SVP St. Margrethen, vor dem Kreisgericht Rheintal. Toeltl wird Rassendiskriminierung vorgeworfen. Sein Anwalt ist der SVP-Politiker Hermann Lei, der in der Affäre Hildebrand mit dem Satz «I seich i d Hose» bekannt wurde.

Marcel Toeltl ist per Strafbefehl verurteilt worden, weil er auf seiner Webseite am 25. Februar dieses Jahres einen Blog-Beitrag veröffentlichte, durch den Flüchtlinge aus Eritrea und Syrien «herabgesetzt bzw. diskriminiert wurden». Marcel Toeltl wehrte sich gegen den Strafbescheid, weshalb die Sache nun vor dem Kreisgericht verhandelt wird. Am 1. März schrieb Toeltl auf seiner Webseite: «Hiermit möchte ich mich offiziell und aufrichtig dafür entschuldigen, dass es mit meinem persönlichen Blog-Eintrag so viel Aufruhr gegeben hat. Diese Entschuldigung gilt ebenfalls für Menschen, welche sich von meinen Aussagen betroffen fühlen. Es ist nie, wirklich gar nie, meine erklärte Absicht gewesen, eine Bevölkerungsgruppe, ein Volk als Ganzes oder eine Ethnie zu beleidigen, zu diskriminieren oder zu diskreditieren. Und dies ist ernst gemeint.»

Der Mann, der Toeltl vor Gericht verteidigt, lebt als Thurgauer Kantonsrat in Frauenfeld und ist in Berneck heimatberechtigt. Lei spielt eine zentrale Rolle in der sogenannten Affäre Hildebrand um den damaligen Nationalbankpräsidenten Philipp Hildebrand. Lei soll zu ihm gelangte, gestohlene Kundendaten an Christoph Blocher weitergeleitet haben.

Nachdem Philipp Hildebrand als Präsident der Nationalbank zurückgetreten war, erfuhr Hermann Lei zufällig in der TV-Sendung «10vor10» von diesem Rücktritt. Spontan rief er vor dem Fernsehpublikum aus: «I seich i d Hose.» (gb)