Töfftreff: Einer reiste rund 900 Kilometer an

Zum 38. Mal führten die Motorradfreunde Kriessern ihr Töfftreffen durch. Der am weitesten angereiste Besucher kam aus Travemünde. Ins Staunen gerieten die «motorlosen» Besucher beim Betrachten der rund 100 chromglänzenden Töffs, bei denen die Marke Harley dominierte.

Mäx Hasler
Drucken
Teilen
Manuel Büchel aus Marbach fuhr wie der Teufel. (Bilder: Mäx Hasler)

Manuel Büchel aus Marbach fuhr wie der Teufel. (Bilder: Mäx Hasler)

Kriessern. Es wird schon fast zur Gewohnheit, dass das Kriessener Töfftreffen eine Schatten- und eine Sonnenseite hat. Die Schattenseite war der Freitag, wo der Regen vermutlich viele entferntere Besucher von einer Fahrt nach Kriessern abhielt. Nichtsdestotrotz war das Zelt am Abend gut gefüllt, als die Glam-Rocker von Black Diamond dieses zum Beben brachten. Obwohl es sehr kühl war, ist es eine heisse und auch lange Nacht geworden.

Am Samstag wurden die Zuschauer mit sonnigerem Wetter entschädigt. Auch heiss wurde es wieder. Vor allem als junge Motocrossfahrer eine Demonstration ihres Könnens vorführten. Nico Berkmann aus Hittisau und Manuel Büchel aus Marbach lieferten sich dabei ein Duell, das selbst die gestandenen Töffler in Staunen versetzte. Ins Staunen gerieten aber auch die motorlosen Besucher beim Betrachten der rund 100 chromglänzenden Töffs, bei denen die Marke Harley dominierte. Hätte es eine Prämierung für den schönsten Töff gegeben, hätte die Jury Probleme bekommen. Einen besonderen Service bot die Firma Vulcavite, die mit einem neu entwickelten Putztuch die herausgeputzten Harleys, Triumphs oder Honda Goldwings ohne Wasser noch mehr zum Glänzen brachte.

Am Samstagabend vergnügten sich die Besucherinnen und Besucher zu bodenständiger Musik der Band Crossroads. Traditionell gab es auch wieder die verschiedenen Auszeichnungen für die motorisierten Besucher des Treffens, die je länger je weniger Zelten, sondern bei Kriessener Freunden untergebracht waren. Das Massenlager in der Schmugglerstube von Guido Dietsche war auch wieder gut belegt.

Eine Harley muss glänzen.

Eine Harley muss glänzen.

Ein Prachtsstück.

Ein Prachtsstück.

Aktuelle Nachrichten