Thomas Ammann tritt wieder an

Die CVP-Ortspartei hat ihren Gemeindepräsidenten und bisherigen Kantonsrat zuhanden der Kantonsratsnominationen an der Kreispartei-DV aufgestellt.

Drucken
Teilen
Die Vorstandsmitglieder der CVP Rüthi mit (von links) Andreas Strebel, Präsident Toni Lüchinger, Jutta Cobbioni und (von rechts) Josef Steiner, Roger Seitz und Nicole Schmid freuen sich, mit Thomas Ammann (in der Mitte) einen bewährten Kantonsrat nominieren zu können. (Bild: pd)

Die Vorstandsmitglieder der CVP Rüthi mit (von links) Andreas Strebel, Präsident Toni Lüchinger, Jutta Cobbioni und (von rechts) Josef Steiner, Roger Seitz und Nicole Schmid freuen sich, mit Thomas Ammann (in der Mitte) einen bewährten Kantonsrat nominieren zu können. (Bild: pd)

RÜTHI. Die CVP der Gemeinde Rüthi lud zur Kantonsrats-Nominationsversammlung ins «Grütli» ein. Präsident Toni Lüchinger hielt fest, dass die Partei in der Gemeinde vieles bewegt habe und dass man dies auch in Zukunft tun wolle. Es gelte weiterhin nicht die Faust im Sack zu machen, grosse Worte am Stammtisch zu verlieren, sondern sich in der Gemeinde, für die Bevölkerung, das Allgemeinwohl einzusetzen. Er erinnerte daran, dass engagierte Personen in diversen Gremien sehr willkommen seien.

Gemeindepräsident Thomas Ammann dankte für das Vertrauen und die Unterstützung, die er als Nationalratskandidat erfahren durfte. Er dankte auch für das entgegengebrachte Vertrauen und die einstimmige Nomination als Kantonsratskandidat zuhanden der Delegiertenversammlung der CVP Rheintal. Ammann als bisheriger Kantonsrat hat sich für die Region, für den Kanton mit viel Engagement eingesetzt und will sich auch weiterhin tatkräftig engagieren. Thomas Ammann informierte zudem über laufende und anstehende Projekte in der Gemeinde. «Trotz angespannter wirtschaftlicher Lage können wir in unserer Gemeinde Arbeitsplätze schaffen», konnte er verkünden, «drei Betriebe werden sich in Rüthi ansiedeln». Beim Werkhof soll nächstes Jahr ein Lift angebaut werden. Das Gutachten wird im Frühling der Bürgerschaft vorgelegt. Auf heute Samstag lädt die Gemeinde zudem zum Energy-Day mit Informationen und Aktionen bei der Raiffeisenbank Oberes Rheintal und der Bäckerei Zeller. (pd)

Aktuelle Nachrichten